Weihnachten in Berlin

Der kleine Lord

Cedric ist sieben Jahre alt und lebt mit seiner Mutter in einfachen Verhältnissen; sein Vater ist bereits vor vielen Jahren gestorben. Eines Tages soll sich das Leben der kleinen Familie ändern: Sein englischer Großvater, Lord einer Grafschaft, lädt den Jungen und seine Mutter nach England ein, um Cedric auf sein künftiges Erbe vorzubereiten.

Die Freunde des Kleinen auf seinen Großvater ist natürlich groß. Mit einem alten, kaltherzigen Mann hat Cedric nicht gerechnet – aber davon lässt er sich nicht irritieren und erobert letztendlich nicht nur die Herzen der Bewohner, sondern auch das seines konservativen Großvaters. Ende gut, alles gut, mag man jetzt denken – doch dann taucht ein ungebetener Gast auf. Gibt es dennoch ein Happy End?

„Der kleine Lord“ auf DVD:  Wer den Film nicht nur zur Weihnachtszeit sehen möchte, der kann diesen hier günstig auf DVD erwerben.

„Der kleine Lord“ digital kaufen: Der Film lässt sich via Amazon Prime auch digital kaufen. Per Stream können Sie den Weihnachtsklassiker so oft ansehen, wie Sie möchten.

Den deutschsprachigen Trailer zum Film gibt es hier zu sehen:

Weitere Informationen

"Der kleine Lord" 2017 im TV:

  • Samstag, 16.12.2017 um 23:15 Uhr auf SRF1.
  • Freitag, 22.12.2017 um 20:15 Uhr auf ARD.