Weihnachten in Berlin

Der „Soziale Weihnachstmarkt“

Auf dem „Sozialen Weihnachtsmarkt“ werden jedes Jahr hochwertige Geschenkartikel, Spielzeug, Handarbeitsartikel und originelle Upcycling-Produkte angeboten.

Das Angebot ist vor allem für alle Geringverdiener mit einem Nettoeinkommen von unter 900€ gedacht. Wer einen „berlinpass“ bzw. einen Nachweis über das Nettoeinkommen vorzeigt, hat hier die Gelegenheit günstige Weihnachtsgeschenke zu erwerben.

Besonders an diesem Markt ist jedoch das kostenlose Rahmenprogramm mit Livemusik und Mitmachaktionen.

Für das leibliche Wohl sorgen Punsch, Süßigkeiten und Deftiges vom Grill.

Der Weihnachts-Sozialmarkt wird vom Verein „Goldnetz“ in Kooperation mit der Berliner Tafel e.V. veranstaltet. Seit 1992 setzt sich „Goldnetz“ für die Belange von Erwerbslosen ein und bietet Weiterbildungen für Arbeitssuchende an.

Weitere Informationen

Termin

  • 02.12.2017, 12 bis 17 Uhr

Adresse

  • Klausenerplatz, 14059 Berlin Charlottenburg

Homepage