Weihnachten in Berlin

Große Orangerie – Weihnachtliche Veranstaltungen

Amadeus – Meisterwerke der Klassik

Wenn die Mozartkugeln Hochsaison haben, erinnert auch das Berliner Residenz Orchester gern an den Meisterkomponisten aus Österreich. Unser Zeremonienmeister führt unsere Gäste inmitten der prunkvollen Umgebung des barocken Schloss Charlottenburg wortgewandt durch einen Abend der besonderen Art. Sie lauschen den verspielten Klängen des Salzburgers im stimmungsvollen Ambiente der Großen Orangerie, während die in originalgetreue Kostüme gekleideten Musiker den Meisterwerken Mozarts Ausdruck verleihen.

Dinner bei den Berliner Residenz Konzerten

Besonderes wird auch im kulinarischen Sinne dargeboten. Das optional hinzubuchbare Drei-Gänge-Menü unseres Partners, Catering by Marriott, entführt Sie mit einem Rinderbraten nach Esterházy- Art und warmem Apfelstrudel zum Dessert in die Heimat des allseits beliebten österreichischen Komponisten.

Termine

04.11. – 23.12.2017
mittwochs & samstags an ausgewählten Terminen
Dinner (optional) 18:00 Uhr & Konzert 20:00 Uhr

 

Adventskonzert der Berliner Residenz Konzerte

 

Bildrechte: Berliner Residenz Konzerte / Orangerie Berlin

 

Alle Jahre wieder lädt das Berliner Residenz Orchester unter der Leitung von Bruno Schmidt zu einem Adventskonzert im festlich geschmückten Ambiente des Barockschloss Charlottenburg ein. Der Abend wird mit dem berühmten Doppelkonzert von J.S. Bach feierlich eröffnet, bevor besinnliche Arien aus dem Weihnachtsoratorium des Barockmeisters sowie Vivaldis „L’Inverno“ aus den „Vier Jahreszeiten“ die Herzen der Zuhörer von innen erwärmen.

Zu einem besonderen Ausklang können unsere Gäste selbst beitragen, indem sie der Einladung des Konzertmeisters folgen, traditionelle Weihnachtslieder mitzusingen und so den Abend zusammen mit allen Anwesenden im Geist der Adventszeit zu zelebrieren.

Termin

Sonntag, 17.12.2017
Konzert 17:00 Uhr, kein Dinner

 

Weihnachtskonzerte – Zauberhafte Winterträume

 

Bildrechte: Berliner Residenz Konzerte / Orangerie Berlin

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am Weihnachtsabend im Kreise von Familie und Freunden den besinnlichen Klängen des Berliner Residenz Orchesters in der opulent geschmückten Großen Orangerie zu lauschen. Unter Konzertmeister Bruno Schmidt werden zauberhafte Winterträume musikalisch zum Leben erweckt. Neben Bachs Weihnachtsoratorium füllt Corellis „Fatto per la notte di Natale“ die weitläufigen Hallen des Schloss Charlottenburg mit festlicher Musik. Die Klassiker der Weihnachtszeit versprechen in Kombination mit dem besonderen Barockambiente einen unvergesslichen Heilig Abend.

Weihnachtsdinner im Schloss

Und weil bei einem gelungenen Weihnachtsfest auch die Gaumenfreuden nicht fehlen sollten, umsorgt unser Partner, Catering by Marriott, die Besucher auf Wunsch schon vor dem Konzert im prächtig geschmückten Westflügel des Schlosses mit einer traditionellen Weihnachtsgans. Den Abschluss des Menüs bilden „Dominosteine in ihren Ingredienzien“, wobei der gleichnamige Effekt spätestens dann ausgelöst wird, wenn unsere Besucher der ausdrücklichen Einladung zum Mitsingen am Ende des Weihnachtskonzerts auch wirklich folgen.

Termine

24. – 26.12.2017

 

Silvestergala im Schloss – Feuerwerk der Klassik

 

Bildrechte: Berliner Residenz Konzerte / Orangerie Berlin

 

Das neue Jahr wird auch vom Berliner Residenz Orchester gebührend begrüßt: mit einem musikalischen Potpourri aus Stücken von Händel und Mozart bis Strauß und Lehár. Die Silvestergala im Ostflügel des Barockschloss Charlottenburg bereitet die Grundlage für einen Jahreswechsel der außergewöhnlichen Art. Beschwingte Kompositionen im königlichen Ambiente der Großen Orangerie geben den Besuchern unseres Konzerts den Impuls zu einem persönlichen Rückblick und stimmen sie freudig auf den Neuanfang ein.

Dinner & Silvesterkonzerte im Schloss

Unser Partner, das Fünf-Sterne-Hotel Marriott, serviert Ihnen vor dem Beginn des Konzerts auf Wunsch ein drei-gängiges Menü im Westflügel des Schlosses. Von der Wachtel bis zum Wolfsbarsch bietet sich Ihnen hier eine Vielfalt geschmacklicher Exzellenz, die weit mehr ist als eine kulinarische Vorbereitung für die anschließenden musikalischen Höhenflüge der Silvestergala.

Termine

31.12.2017 15:00 & 20:00 Uhr

 

Neujahrskonzerte – Klassischer Jahresauftakt | Berliner Residenz Konzerte

 

Bildrechte: Berliner Residenz Konzerte / Orangerie Berlin

 

Unabhängig davon, wie das alte Jahr geendet hat – im Rahmen des musikalischen Jahresauftakts mit dem Berliner Residenz Orchester beginnt das neue garantiert königlich. Wo soeben noch das Donnern und Grollen des Silvesterfeuerwerks die bösen Geister vertrieben hat, widmet sich Konzertmeister Bruno Schmidt gemeinsam mit seinem Ensemble den royalen Klängen von Vivaldi, Mozart, Grieg, Tschaikowsky  u.a.

Neujahrsdinner im Schloss Charlottenburg

Zur feierlichen Begrüßung des neuen Jahres hat unser Catering Partner, das Fünf-Sterne-Hotel Marriott, ein ganz besonderes Menü entworfen. In drei harmonisch aufeinander abgestimmten Gängen lädt das optional buchbare Dinner bei Kerzenschein im Westflügel des barocken Schloss Charlottenburg zu einem besinnlichen Rückblick auf Vergangenes ein, bevor das anschließende Konzert einen verheißungsvollen musikalischen Neuanfang markiert.

Termine

01. & 06.01.2018

 

Geschenkgutscheine

 

Sie sind noch auf der Suche nach dem persönlichen Weihnachtsgeschenk? – Verschenken Sie gemeinsame Zeit bei einem Dinner & Konzert des Berliner Residenz Orchesters im Schloss Charlottenburg. Das perfekte Geschenk für Kultur- und Klassikliebhaber!