Weihnachten in Berlin

Ist das Leben nicht schön?

Im Leben von George Bailey geht gerade alles schief und dann verliert er auch noch versehentlich 8.000 Dollar. Am Weihnachtsabend verässt ihn jeglicher Lebensmut und er entschließt sich seinem Dasein ein Ende zu setzen. Himmel sei Dank ist da noch sein Schutzengel Clarence, der ihm zurück ins Leben helfen will. Clarence, gespielt von Henry Travers, versucht George zu zeigen, wie viel Gutes er schon getan hat und wie sich die Welt ohne ihn entwickelt hätte. Der Schutzengel hat Erfolg: George erkennt, wie wichtig er für seine Mitmenschen ist und findet neuen Lebensmut. Diesen Film sollte man wirklich mal gesehen haben. Es ist eine wunderbare Geschichte, die uns vor Augen hält, was im Leben wirklich wichtig ist.

„Ist das Leben nicht schön?“ auf DVD: Diesen schönen Film gibt es natürlich auch als DVD bei Amazon zu kaufen – dann kann man sich ihn ansehen, wann man will.

„Ist das Leben nicht schön?“ ausleihen: Der Film kann zum kleinen Preis via Amazon Prime ausgeliehen werden. Hier haben Sie 30 Tage Zeit, um das Video zu starten. Anschließend können Sie den Film innerhalb von 48 Stunden so oft anschauen, wie Sie möchten.

 

Hier sehen Sie eine der schönsten Szenen des Films (Quelle: Youtube).

Weitere Informationen

"Ist das Leben nicht schön?" im TV:

  • 23.12.2017: 5:35-7:55 Uhr auf Sky
  • 24.12.2017: 23:45-02:05 Uhr auf Sky