Weihnachten in Berlin

Rezept für Zimtsterne

Zubereitung

Mandeln, Puderzucker und Zimt mischen. Eiweiß und Mandellikör zugeben. Alles mit einem Knethaken des Handrührgerätes verrühren. Dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Teig portionsweise auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 1cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ausstecher zwischendurch immer wieder in Puderzucker tauchen.

Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker nach und nach zugeben, dabei weiterschlagen. Sterne damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 150 Grad 10-15 Minuten backen.

Quelle für dieses Zimtsternenrezept: www.chefkoch.de

Einkaufsliste & Rezept als PDF herunterladen.

Weitere Informationen

Zutaten für 1 Portion

  • 1 Ei, davon das Eiweiß
  • 2 Eier, davon das Eiweiß
  • 500g Mandeln
  • 300g Puderzucker
  • 2TL Zimt
  • 2EL Likör (Mandellikör)
  • 125g Puderzucker

Arbeitszeit

  • ca. 30 min

Schwierigkeitsgrad

  • normal