Weihnachten in Berlin

Grüße zur besinnlichen Zeit

Weihnachtskarten von Kallos

Grüße sind zur Weihnachtszeit besonders wichtig. Nahezu jeder – ob groß, ob klein – verfasst diese für die Liebsten. Durch diese warmen Worte werden die Herzen in der kalten Jahreszeit erwärmt.

Insbesondere in Anbetracht von Stress und Hektik sehnen sich die Menschen nach Ruhe, Besinnlichkeit und Frieden. Allerdings wird Weihnachten an sich nicht „einfach nur“ am Heiligen Abend sowie am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag zelebriert. Sondern die Festtagsstimmung stellt sich in der Regel bereits ab der letzten Woche im November ein.
Die Weihnachtskarte – das Highlight in der besinnlichen Zeit

Sicherlich ist dieses mit Blick auf die üblichen Verpflichtungen im Beruf sowie auch im Privatleben mitunter schwierig. Aber Fakt ist doch, dass sich immer mehr Menschen so genannte „Inseln im Alltag“ schaffen, in denen Sie sich bewusst auf das Weihnachtsfest vorbereiten wollen. Denn Weihnachten bedeutet längst nicht das eher kommerziell orientierte Einkaufen und Verteilen von Geschenken. Sondern wie die Erfahrung immer wieder zeigt, ist Weihnachten bzw. vor allem auch die Vorweihnachtszeit eine Phase im Jahr, die man sich meist sehnlich herbei sehnt und die man möglichst – wenngleich dies auch nur hin und wieder möglich ist – in Ruhe und mit Bedacht genießen will.

  • Weihnachtsfest
    Es ist wieder einmal soweit, vor der Tür die Weihnachtszeit. Kann ich auch nicht bei dir sein, so soll dieser Spruch dich erinnern mein. Große und kleine Wunder mögen geschehen, bis wir uns wiedersehen.