Weihnachten in Berlin

Sämtliche Gedichte und Versepen von Joseph Eichendorff

Das könnte Sie auch Interessieren:

Preis: € 22,00 Prime Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Produktbeschreibung:

Kein Geringerer als Theodor W. Adorno hat uns Lesern den Spätromantiker Joseph von Eichendorff wieder etwas näher gebracht. Zuvor war der Klassiker in Germanistenkreisen von manchem als naturtümelnd und harmlos belächelt worden. Seit Adorno aber wissen wir, dass in den Wald- und Heimatmotiven mehr steckt als die Sehnsucht nach Waldeinsamkeit; und tatsächlich schlummert selbst in den „Wanderburschenliedern“ Eichendorffs nicht zuletzt ein leiser Protest gegen Herrschaft, Seele, Ich, Establishment.

„Die Erfahrung des modernen Elements in Eichendorff“ (Adorno) kann in seiner ganzen Bandbreite nun jeder Leser für sich entdecken: Sämtliche Gedichte und Versepen des wertkonservativen Dichters sind hier (zumeist in zeitlicher Folge) vor dem staunenden Publikum ausgebreitet.

    • „Schläft ein Lied in allen Dingen,

 

    • Die da träumen fort und fort,

 

    • Und die Welt hebt an zu singen,

 

    Triffst du nur das Zauberwort.“

Eichendorff hat dieses „Zauberwort“ fast in jeder seiner Zeilen getroffen. –Stefan Kellerer

Zusätzliche Infos

Dieses Buch vereint sämtliche Gedichte und Versepen Eichendorffs in einem Band und ermöglicht dadurch einen wunderbaren Einblick in das Wirken dieses Spätromantikers. Hinter der oftmals sehr bildlich und symbolisch gehaltenen Sprache im Volksliedton verbergen sich komplexe Sachverhalte. Ein ideales Geschenk für alle Literautrbegeisterten und Romantiker!