Weihnachten in Berlin

Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus

Der Weihnachtsmarkt vor dem Roten Rathaus ist schon aus der Ferne gut zu  erkennen. Über fünfzig Meter in die Höhe erhebt sich das leuchtende,  blinkende Riesenrad mit seinen geschlossenen Panoramagondeln. Wer von  oben in die Tiefe blickt, dem entfaltet sich ein buntes  Weihnachts-Treiben.

Die Eislaufbahn

Im Zentrum steht die Schlittschuhbahn, die den  berühmten Neptunbrunnen umkreist. Die einzige runde Eisbahn dieser Art lädt Sie auf 600qm Eisfläche zum Schlittschuhlaufen ein. Außerdem bietet der Veranstalter als besondere Leistung einen Schleifservice für neue Schlittschuhe und für Nachschliff an.

An der St. Marienkirche geht es beschaulicher zu. Kunsthandwerker sowie eine lebensgroße Krippe sind ebenfalls zu Bestaunen. Gemütliche Ecken laden zum Verweilen bei heißem Glühwein ein. Bitte beachten Sie auch das Weihnachtsprogramm und die Gottesdienste in der Kirche.

Der Rummel auf dem Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus

Neben dem Riesenrad gibt es für die Kleinen außerdem eine Tierwelt zum Streicheln und Anfassen.

Neben einem über 100 Jahre alten Kettenkarussell gibt es auch eine Eisenbahn, die durch einen verschneiten Märchenwald fährt.

 

Weitere Informationen

Datum

  • 27.11. bis 29.12.2017

Uhrzeit

  • täglich von 12 bis 22 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 11 bis 22 Uhr
  • Heiligabend geschlossen
  • 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, 29.12.:11 bis 21 Uhr

Ort

  • Vor dem Roten Rathaus, 10178 Berlin

Homepage