Weihnachten in Berlin

Außergewöhnliche Orchestermusik in der Berliner Philharmonie

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Tagesspiegel-Gewinnspiel.


Für das Produkt auf dieser Seite ist das Zeitfenster für die Teilnahme am Gewinnspiel bereits abgelaufen. Wir freuen uns, wenn Sie auch im nächsten Jahr wieder dabei sind und sich Ihre Chance auf tolle Preise sichern.


Ihr Tagesspiegel-Gewinnspiel-Team


Gewinnen Sie 1 x 2 Tickets für ein Konzert-Highlight des Musikfest Berlin 2020 im Gesamtwert von 500 Euro!

 

2020 ist Beethoven-Jahr: Weltweit nehmen Künstler*innen den 250. Geburtstag des innovativen Komponisten zum Anlass, sich mit dessen Werken intensiv zu beschäftigen. Das Musikfest Berlin 2020 vereint packende Interpretationen bereits bekannter Werke mit einer von Beethoven inspirierten Uraufführung: Am 1.9. spielt das Orchestre Les Siècles mit François-Xavier Roth die „Pastorale“ auf historischen Instrumenten. Die mit Spannung erwartete Uraufführung von Heiner Goebbels neuem Werk für das Ensemble Modern Orchestra findet am 3.9. statt.

 

Am 4.9. interpretieren das Orchestre Révolutionnaire et Romantique und der Monteverdi Choir mit Sir John Eliot Gardiner die legendäre „Missa solemnis“. Das Orchestre e Coro dell’Academia Nazionale di Santa Cecilia mit Sir Antonio Pappano hat am 10.9. die herausfordernde Große Fuge im Gepäck, und der gefeierte Pianist Igor Levit spielt vom 30.8. bis 27.9. sämtliche Klaviersonaten Beethovens. Seien Sie bei einem dieser außergewöhnlichen Konzerte dabei!

 

Mehr Informationen finden Sie hier!