Weihnachten in Berlin

Adventskranz selber basteln

Besinnliche Adventsstündchen mit der Familie verleihen dem Fest eine ganz besondere Atmosphäre. Einen Adventskranz für Weihnachten zu kaufen ist oft teuer und zudem wenig kreativ.
Wie Sie den Adventskranz selber basteln? Hier die perfekte Anleitung dazu.

Für den Adventskranz benötigen Sie:

Tipp: Im Internet gibt es auch ganze Bastelsets für Adventskränze.

Adventskranz selber basten – Die Anleitung für einen klassischen Kranz:

1. Schritt:  Binden Sie einen runden Rohling mit ausreichend Tannengrün mit einem geeigneten Draht fest. Nehmen Sie hierzu Nordmanntanneen, da diese besonders lange schön bleiben. Gerne können Sie auch anderes Grün hierzu benutzen.

2. Schritt: Stechen Sie die vier Kerzenhalter in gleichmäßigen Abständen in den Kranz und stecken die Kerzen auf.

3. Schritt: Binden Sie vier große Schleifen aus aus den Seidenband. Greifen Sie bei dem Seidenband auf klassische Farben wie Rot oder Gold zurück.

4. Schritt: Dekorieren Sie Ihren Adventskranz mit verspieltem, goldenen Engelshaar und fertig ist Ihr wunderschöner selbst gebastelter Adventskranz.

Viel Spaß beim Basteln und Kreativ-Sein und Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche Adventszeit!

Ratgeber zum Thema „Adventskranz selber basteln“ finden Sie übrigens hier auf Amazon.

Welche Technik sich für das Adventskranz-Binden am besten eignet zeigt dieses Video:

(Quelle: Youtube / SigiInAction)

Weitere Informationen

Benötigte Materialien:

  • 1 Adventskranzrohling
  • Tannengrün (Nordmanntanne evtl Scheinzypresse)
  • Bindedraht
  • 4 Kerzen
  • 4 Steckspitzen (Kerzenhalter)
  • Schleifenband in rot
  • Engelshaar