Weihnachten in Berlin

Glühwein selbst gemacht

Zutaten für 4 Portionen

1 Liter Wein (Glühwein)
50 ml Rum
20 ml Amaretto
7 Nelken
2 Stangen Zimt
2 Orangen, in Scheiben geschnitten

Zubereitung

Den Glühwein zusammen mit den Gewürzen in einem Topf kurz aufkochen lassen. Danach den Rum und den Amaretto zufügen und kurze Zeit ziehen lassen. Vor dem Servieren werden die Gewürze wieder entfernt.

Tipp

Die Glühweingläser mit dem oberen Rand erst kurz in kaltes Wasser und dann in Zucker halten. So entsteht ein dekorativer Zuckerrand. Wer möchte, kann noch eine Orangenscheibe als Garnitur an den Rand hängen.

Arbeitszeit: ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel

Einkaufsliste und Zubereitungstipps hier bequem ausdrucken!

 

Quelle für das Glühweinrezept: www.chefkoch.de