Weihnachten in Berlin

Nuss Nougat Pralinen Rezept

Pralinen für Genießer: Nougat und ganz viel Schokolade, da kann niemand widerstehen. Halten Sie ihre Pralinendosen bereit und los geht’s!

Zubereitung Nuss Nougat Pralinen

Mit dunkler temperierter Kuvertüre ca. 35 zweicent große Taler auf Pergamentpapier spritzen. Fest werden lassen.

Das Nougat in einem Wasserbad mit einem Kochlöffel weicharbeiten. Dann die helle flüssige Kuvertüre unterrühren. Aus dem Wasserbad nehmen. Nach wenigen Minuten wird die Masse spritzfähig. Jetzt in einen Spritzbeutel mit sternförmiger Tülle füllen. Je 1 Tupfer auf die dunklen Schoko – Taler spritzen. Wiederum fest werden lassen.

Mit temperierter heller Kuvertüre überziehen.

Hier können Sie sich die Einkaufsliste und auch das Rezept zum Ausdrucken herunterladen.

Quelle für dieses Nougat-Pralinen Rezept: www.chefkoch.de

Weitere Informationen

Zutaten für 1 Portion

  • 300g Nougat
  • 75g weiße Kuvertüre

Arbeitszeit

  • ca. 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad

  • einfach